DSL-Ratgeber.net

Das Magazin für DSL-Tarife und Nachrichten

Apple iPhone 5 mit LTE in Deutschland

Wenn das kommende iPhone der sechsten Generation von Apple voraussichtlich im kommenden Monat vorgestellt wird, dann dürfen sich auch LTE-Fans hierzulande freuen. Denn es verdichten sich die Anzeichen, dass auch LTE in Deutschland mit dem iPhone 5 genutzt werden kann.

iPhone 5 LTE

iPhone 5 mit LTE für Deutschland

Damit hätte das kommende iPhone dem neuen iPad von Apple etwas voraus, kann dieses doch für LTE in Deutschland nicht genutzt werden. Die Hoffnungen für Deutschland kommen dabei nun aus Südkorea. Denn die dortige Tageszeitung Korean Times berichtete nun, dass die beiden dortigen Mobilfunkbetreiber SK Telecom und KT mit Apple wegen der LTE-Unterstützung des iPhone 5 am Verhandeln sind. Demnach soll erreicht werden, dass die sechste Generation des Smartphones auch in Korea LTE nutzen kann.
 

Südkorea mit anderen Frequenzen als die USA

Bei einem erfolgreichen Ausgang dieser Verhandlungen liegt der Umkehrschluss nahe, dass der Konzern aus Cupertino beim iPhone im Gegensatz zum iPad nicht nur auf das US-LTE-Netz mit den Frequenzen 700 und 2.100 MHz setzt. Denn in Südkorea werden die Frequenzbänder 800 und 1.800 MHz genutzt.
 

Deutschland und Südkorea mit gleichen LTE-Frequenzen

Sollte die vierte Mobilfunkgeneration damit in Südkorea genutzt werden können, steht auch einem LTE-Einsatz des iPhone in Deutschland nichts entgegen. Denn in Europa – wie auch in Deutschland – kommen ebenfalls 800 und 1.800 MHz-Frequenzbänder zum Einsatz. Gespannt darf also auf den 12. September 2012 geblickt werden, wenn Apple das neue iPhone 5 voraussichtlich vorstellen wird. In Europa wird der Verkaufsstart für den 5. Oktober 2012 erwartet.
 
iPhone 5 Aluminium Rückseite

Wichtige Neuerungen am Apple iPhone 5

  • neuer Dock-Connector (9 Pins)
  • Nano SIM-karten Slot
  • Kopfhöreranschluss (unten)
  • Aluminium-Gehäuse
  • 4″ Zoll Display
  • LTE / 4G fähig

 

Mein Fazit:

Es war eigentlich keine Frage, der Zeit. Wenn Apple weiterhin an der Spitze bleiben will, muss das iPhone 5 mit LTE ausgestattet sein. Denn Deutschland ist in Sachen LTE auf dem Vormarsch. Wie man in den letzten LTE-News lesen konnte. Mehr dazu lesen Sie im Artikel: „Deutschland Vorreiter beim mobilen Breitband“. Wer einer der ersten sein möchte, der das neue Smartphone sein eigen nennt kann sich exklusiv bei der Telekom ein Premieren-Ticket sichern.
 
Premieren-Ticket fürs iPhone 5 vorbestellen

 

Seiten zum Thema:

Ähnliche News:

LTE: Apple iPad 4 nur teilweise nutzbar

LTE: Apple iPad 4 nur teilweise nutzbar

Bei der Präsentation des Apple iPad 4 am Dienstag dieser Woche stellt Apple unter anderem die erweiterte LTE-Fähigkeit in den Mittelpunkt. ...

LTE: Apple iPad 4 und iPad mini kommt erst Ende November

LTE: Apple iPad 4 und iPad mini kommt erst Ende November

Wenn am Ende dieser Woche die neuen Tablets von Apple erscheinen, dann spielt LTE zunächst keine Rolle, allerdings kann sich dies ...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.