DSL-Ratgeber.net

Das Magazin für DSL-Tarife und Nachrichten

DSL News

29. Januar 2013

DSL-Vectoring: VKU wehrt sich gegen Telekom-Monopol

Rund um die geplante Technologie Vectoring im DSL-Bereich hat sich nun der Verband kommunaler Unternehmen (VKU) in die Diskussionen eingebracht. Dem Verband zufolge muss die Bundesnetzagentur verhindern, dass die Deutsche Telekom ein Monopol beim Vectoring erhält.

25. Januar 2013

Schadenersatz für DSL-Kunden bei Internet-Ausfall

Der Bundesgerichtshof hat nun ein wichtiges Urteil für alle Internet-User gefällt, das manch einem DSL-Anbieter nicht gefallen wird. Denn nach einer Grundsatzentscheidung der höchsten deutschen Richter haben Internet-Nutzer einen Anspruch auf Schadenersatz, sollte der DSL-Anschluss ausfallen.

24. Januar 2013

Deutsche Telekom fordert mehr Geld von den Konkurrenten

Für die Nutzung der Datenleitungen sollen die Konkurrenten der Deutschen Telekom AG künftig tiefer in die Tasche greifen. Einen entsprechenden Antrag stellte der einstige Telekommunikationsmonopolist nun bei der Bundesnetzagentur.

23. Januar 2013

DSL: Amtsgericht Wismar billigt fristlose Kündigung bei Umzug

Bislang herrschte Klarheit in Sachen DSL-Anschluss. Wer umzieht, dem stand bis 10.05.2012 kein Sonderkündigungsrecht des Anschlusses zu. Diesem bisher geltenden Recht allerdings wurde nun vom Amtsgericht Wismar nicht zugestimmt.

23. Januar 2013

DSL-Router: Anbieter müssen die Zugangsdaten nicht herausgeben

Bekanntlich ist es im Normalfall nicht möglich, einen DSL-Router nach Wahl für seinen Anschluss zu nutzen. Denn zum Router, den es zum neuen Vertrag in der Regel vom Anbieter dazugibt, rücken die Firmen keine Zugangsdaten zum Telefonieren und Surfen heraus. Dies müssen sie laut Bundesnetzagentur auch nicht.

28. Dezember 2012

Telekom: Zugeständnisse in Sachen DSL-Vectoring

Die Deutsche Telekom hat nun Zugeständnisse in Sachen des DSL-Vectorings angekündigt. So sollen die Richtlinien in Sachen Regulierung der Vectoring-Technologie zeitnah geklärt werden.

25. Dezember 2012

DSL/ LTE: Telekom investiert 30 Milliarden Euro

Die Deutsche Telekom kündigte nun eine riesige Investition in ihre Infrastruktur an. In den kommenden drei Jahren sollen rund 30 Milliarden Euro für schnelleres DSL sowie LTE fließen.