Sie sind nicht angemeldet.

DSL-Ratgeber.net

Das Magazin für DSL-Tarife und Nachrichten

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: DSL Ratgeber Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Dienstag, 2. Januar 2018, 20:23

splitterbox und fritzbox

Hallo zusammen,
ich habe vor kurzem einen neuen Vodafone-Vertrag (Red Internet & Phone 16 DSL) abgeschlossen, da ich einen sehr veralteten Tarif hatte- bis dahin habe ich den Splitter von Vodafone an meinem Anschluss, und daran hängt eine Fritz-Box - Vodafone will mir jetzt zum neuen Vertrag ein Mietgerät, einen DSL-Router schicken- den brauche ich aber eigentlich nicht, oder? Wie gehe ich jetzt vor, benachrichtige ich Vodefone, dass ich eine Fritzbox habe oder kann ich deren Tarife nur mit deren DSL-Router nutzen?
Falls ich den Vodafone-Router nicht zu mieten brauche, wie kann ich das von meiner Rechnung
abziehen? Bei Vertragsabschluß wurde über die Zusendung eines neuen Mietgeräts nicht
gesprochen...der Vertrag läuft erstmal 3 Monate kostenfrei, dann über 24 Monate;
vielen Dank schonmal für die Beantwortung!! Und ein gutes, neues Jahr,
wünscht
chris

Thema bewerten

LTE Wissen