DSL-Ratgeber.net

Das Magazin für DSL-Tarife und Nachrichten

Kabel Deutschland – Übernahme-Angebot abgelehnt

Nachdem es jüngst erst Berichte gab, wonach Vodafone offenbar weiterhin Interesse an einer Übernahme von Kabel Deutschland hat, scheint es inzwischen bereits sogar ein konkretes Angebot zu geben.

Kabel Deutschland  Übernahme

Kabel Deutschland lehnt Angebot ab

Dies berichtet nun die Nachrichtenagentur Bloomberg. Demnach soll es sogar schon in der vorigen Woche ein konkretes informelles Angebot des britischen Unternehmens an den größten deutschen Kabelnetzbetreiber gegeben haben. Darüber will Bloomberg aus dem Umfeld beteiligter Personen erfahren haben. Gerüchte um diese mögliche Übernahme gibt es bekanntlich schon seit Anfang dieses Jahres. Allerdings nahm Vodafone damals offenbar Abstand von einem weiteren Fortschreiten des Prozesses, nachdem die Informationen publik wurden.

Kabel Deutschland lehnte offenbar ab

Allerdings soll es nach dem informellen Angebot noch nicht zu Verhandlungen gekommen sein, wurde weiterhin berichtet. Denn Kabel Deutschland war der Preis demnach zu niedrig, den die Briten angeboten hatten. Offizielle Informationen der beiden beteiligten Seiten gibt es aber bislang nicht zu den Gerüchten. Wie die Nachrichtenagentur weiterhin berichtet, soll die Marktkapitalisierung des größten deutschen Kabelnetzbetreibers bei gut 6,6 Milliarden Euro liegen.

Stärkere Marktpräsenz für Vodafone durch Übernahme

Nachdem es jüngst erst die Vereinbarung einer Kooperation zwischen Vodafone und der Deutschen Telekom gegeben hatte, schien für manch einen Branchenkenner die mögliche Übernahme von Kabel Deutschland wieder weit weg zu sein. Allerdings könnte Vodafone insbesondere im Geschäftskundenbereich mit den höheren Daten-Übertragungsgeschwindigkeiten über das Kabelnetz punkten. Zudem würde die Bedeutung von Vodafone auf dem deutschen Markt noch größer werden, wo das Unternehmen mit rund 30 Prozent Marktanteilen die Nummer zwei der Mobilfunkanbieter in Deutschland ist.

 

Seiten zum Thema:

Ähnliche News:

Kabel Deutschland plant keine Abwehr gegen Vodafone-Übernahme

Kabel Deutschland plant keine Abwehr gegen Vodafone-Übernahme

Aktuellen Informationen der Nachrichtenagentur Reuters zufolge plant Kabel Deutschland scheinbar nicht mit Abwehrmaßnahmen mit Blick auf die mögliche Übernahme von Vodafone. Kabel ...

Vodafone will Kabel Deutschland offenbar doch nicht kaufen

Vodafone will Kabel Deutschland offenbar doch nicht kaufen

Wie die Finanznachrichtenagentur Bloomberg berichtet, hat sich der geplante Kauf von Kabel Deutschland durch Vodafone zerschlagen. Demnach will der britische Provider ...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.