DSL-Ratgeber.net

Das Magazin für DSL-Tarife und Nachrichten

Netgear MVBR1517: Voice over LTE bei dem WLAN-Router integriert

Der Hersteller Netgear hat nun einen Router präsentiert, der mit einem eingebauten LTE-Modem daherkommt. Insbesondere Netzbetreiber sollen den Netgear MVBR1517 zukünftig anbieten. Noch ist aber unklar, was der Router kostet und ab wann er erhältlich ist.

Netgear MVBR1517

Netgear MVBR1517 mit Voice over LTE

Beim Netgear MVBR1517 handelt es sich um einen reinen WLAN-Router, der das LTE-Modem integriert hat. Dabei ist das Modul für die vierte Mobilfunkgeneration so ausgelegt, dass Geschwindigkeiten von bis zu 100 Mbit in der Sekunde realisiert werden können. Unterstützt werden vom Netgear MVBR1517 insgesamt fünf LTE-Frequenzbänder. Darunter befinden sich auch die drei in Deutschland vorhandenen Frequenzen mit 800, 1.800 und 2.600 MHz. Darüber hinaus erfolgt auch ein Support des 900 und 2.100 MHz Frequenzbandes.

Auch HSPA-Kanalbündelung mit dem Netgear-Router möglich

Darüber hinaus eignet sich der Netgear MVBR1517 den Informationen zufolge auch für eine HSPA-Kanalbündelung. Dann sind demnach per DC-HSPA maximal 42 Mbit pro Sekunde möglich. Dies soll hierbei jedoch ausschließlich für die Frequenzbänder mit 800 und 900 MHz gelten. Zudem handelt es sich beim Netgear MVBR1517 um einen Quadband-Router, so dass sämtliche GSM-Bänder unterstützt werden. Um eine noch bessere Verbindung zu erzielen, können auch externe Antennen an den WLAN-Router angeschlossen werden.

LTE-Sprachverbindungen sind mit dem WLAN-Router möglich

Nach den vorliegenden Details vom Hersteller selbst ist der Router allerdings nicht ausschließlich für die reine Internetverbindung zuständig. Denn es wird auch Voice over LTE unterstützt. Somit sind über LTE sogar Sprachverbindungen mit dem Router möglich. Hierzu finden sich auf der Rückseite des Gerätes zwei RJ11-Buchsen. Ebenso ist auch das Versenden von Kurznachrichten möglich. Dagegen gibt es aber Einschränkungen beim WLAN selbst. Denn hier werden von dem Gerät lediglich 300 Mbit pro Sekunde ermöglicht, zudem kann der Router hierbei nur auf dem 2,4 GHz Frequenzband funken.

 

Seiten zum Thema:

Ähnliche News:

Netgear D6300: Router mit neuen WLAN-Standard

Netgear D6300: Router mit neuen WLAN-Standard

Ein neuer Router aus dem Hause Netgear mit der Bezeichnung D6300 bringt DSL-Usern den neuen WLAN-Standard ins Haus. Dabei handelt es ...

Teldat Bintec-RS232j-4G schnellster LTE-Business Router

Teldat Bintec-RS232j-4G schnellster LTE-Business Router

Das Unternehmen stellte nun den nach eigenen Angaben schnellsten Business-Router mit dem vierten Mobilfunkstandard LTE in Deutschland vor. Dabei handelt es ...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.