DSL-Ratgeber.net

Das Magazin für DSL-Tarife und Nachrichten

Schnelles Internet in Offingen und Schnuttenbach

Auch im Gewerbegebiet Offingen sowie im Ortsteil Schnuttenbach zieht nun das schnelle Internet ein. Die entsprechenden Arbeiten zum Verlegen von über zweieinhalb Kilometern neuer Glasfaser- und Kupferkabel haben jetzt begonnen.

M-net und LEW Telnet Ausbau Breitbandnetz

M-net und LEW Telnet bauen Breitbandnetz aus

Dies teilte LEW TelNet mit, die das Breitbandnetz zusammen mit M-net umsetzen. Bereits Anfang des kommenden Jahres sollen die Bewohner und Firmen in dieser schwäbischen Gemeinde das schnelle Internet nutzen können. Mit dem Einsatz der Glasfaserkabel sind dann Bandbreiten von bis zu 50 Mbit/s möglich, wie die beiden Firmen weiterhin erklärten. Wenn die Arbeiten beendet sind, dann verfügt die komplette Verwaltungsgemeinschaft Offingen über das schnelle Internet.
 

Förderung des Freistaates ermöglicht Ausbau

An den Investitionen beteiligt sich neben den Unternehmen auch der Markt Offingen. Zudem fördert der Freistaat Bayern das Vorhaben durch das Programm zum Ausbau der Breitbandversorgung im ländlichen Raum. Allerdings konnten keine konkreten Zahlen in Erfahrung gebracht werden, wie teuer das Gesamtprojekt in der schwäbischen Gemeinde ist. Die zweieinhalb Kilometer Glasfaser werden für 340 Privathaushalte und 50 Gewerbetreibende verlegt.
 

53 Gemeinden der Region erhalten schnelles Internet

Dieses Beispiel aus Offingen zeigt den Fortschritt des Netzausbaus in der Region im schwäbischen Bayern. Denn nach Angaben der LEW TelNet ist das Unternehmen derzeit dabei, insgesamt 53 Kommunen in der Region mit dem schnellen Internet auszustatten, wovon sogar schon 38 an das Breitbandnetz angeschlossen worden sind. Die restlichen Projekte sollen bis Anfang des kommenden Jahres abgeschlossen sein. Während andernorts über den schleppenden Ausbau des schnellen Internets geklagt wird, zeigt dieses Beispiel aus dem süddeutschen Raum das Gegenteil in Sachen Zukunft des Internets auf.

 

Seiten zum Thema:

Ähnliche News:

DSL-Ausbau auf den Lutherischen Bergen bis 2013

DSL-Ausbau auf den Lutherischen Bergen bis 2013

Auch auf den Lutherischen Bergen ist der Ausbau des DSL-Netzes geplant. Bis zum kommenden Jahr soll es auch in diesem Teil ...

Schnelles Internet in Timmendorfer Strand wird ausgebaut

Schnelles Internet in Timmendorfer Strand wird ausgebaut

In der Gemeinde Timmendorfer Strand wird das schnelle Internet ausgebaut. Die Deutsche Telekom wird auch den Ortsteil Niendorf an das Breitbandnetz ...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.