DSL-Ratgeber.net

Das Magazin für DSL-Tarife und Nachrichten

Telekom investiert 4 Milliarden Dollar in LTE-Ausbau in den USA

Die Deutsche Telekom wird in den LTE-Netzausbau von T-Mobile USA vier Milliarden US-Dollar investieren. Dabei setzt das Unternehmen auf die europäischen Experten von Nokia Siemens Networks und Ericsson.

T-Mobile USA LTE

4 Milliarden für LTE Ausbau

LTE-Netz bereits 2013 komplett funktionstüchtig
Den aktuellen Angaben zufolge liefern die beiden europäischen Firmen die Ausrüstung für das Netzwerk. Zum Teil wird T-Mobile USA dafür Funkfrequenzen benutzen, die von AT&T überlassen worden sind. Die Übernahme durch AT&T war am Widerstand des US-Justizministeriums im vorigen Jahr gescheitert. Nach dem gescheiterten Deal gab es eine Ausgleichszahlung von drei Milliarden Dollar, die die Telekom nun unter anderem in den LTE-Ausbau in den USA investiert. Das neue Netz in den Vereinigten Staaten soll 2013 bereits komplett funktionstüchtig sein und drei Viertel der 25 größten Städte in den USA abdecken. Laut Ericsson wird LTE dabei an 37.000 Funkzellen installiert.

T-Mobile USA verlor 1,65 Millionen Vertragskunden in 2011
Die Deutsche Telekom kaufte die heutige US-Tochter vor zehn Jahren für 28,5 Milliarden US-Dollar. Nach einigen verlustreichen Jahren wurde der Verkauf von T-Mobile USA beschlossen. Im März des Vorjahres wurde der Kauf der US-Tochter durch AT&T für 39 Milliarden US-Dollar verkündet, allerdings stimmte das US-Justizministerium, das in den Vereinigten Staaten für Kartellfragen zuständig ist, dem Deal nicht zu. Im vorigen Jahr verlor T-Mobile USA insgesamt 1,65 Millionen Vertragskunden. Das Unternehmen ist der einzige Provider in den USA, der das iPhone von Apple nicht anbietet.

 

Seiten zum Thema:

Ähnliche News:

Deutsche Telekom vervierfacht LTE-Basisstations-Anteil

Deutsche Telekom vervierfacht LTE-Basisstations-Anteil

Die Deutsche Telekom gibt beim Ausbau von LTE weiterhin ordentlich Gas, wie auch ein neuer Fakt belegt. Dies zeigt sich anhand ...

USA: AT&T investiert weiter in LTE Ausbau

USA: AT&T investiert weiter in LTE Ausbau

Nicht nur hierzulande spielt die vierte Mobilfunkgeneration LTE eine immer wichtigere Rolle. Dies zeigt sich nun anhand einer Millioneninvestition von AT&T. AT&T ...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.