Häufig tauchen die ersten Probleme beim einrichten der Hardware auf, deshalb scheuen sicher einige davor zurück. Genau aus diesem Grund möchte ich Ihnen helfen und zwar mit meiner Schritt für Schritt Anleitung zeige ich Ihnen wie Sie die EasyBox 904 ganz easy einrichten.

Zur Inbetriebnahme der EasyBox benötigen Sie zu erst mal eine aktivierte SIM-Karte mit LTE-Tarif oder einen separaten UMTS-Stick. Der Surfstick ist dann notwendig falls trotz vorhergehender Überprüfung kein LTE-Netz zur Verfügung steht. Aber auch weil die EasyBox 904 LTE nicht mit einem internen UMTS-Modem ausgestattet. Gehen wir davon aus das „LTE ist verfügbar“ und wir mit dem Einrichten beginnen können.

  1. Schritt – SIM-Karte einlegen
  2. Schritt – Netzwerkkabel anschließen
  3. Schritt – Kennwort festlegen
  4. Schritt – Aktivierung starten
  5. Schritt – Verbindung hergestellt

1. Schritt – SIM-Karte einlegen

SIM-Karte eingelegt
Bevor Sie die EasyBox 904 LTE ans Stromnetz anschließen, legen Sie die SIM-Karte ein. Der Steckplatz für die SIM-Karte befindet sich auf der rechten Seite etwas oberhalb (siehe Bild).

Nach dem Einschalten durchläuft das Gerät den Startvorgang mit anschließender Firmware Aktualisierung. dass kann schon mal bis zu 5 Minuten Zeit in Anspruch nehmen.

Mit der“OK-Taste“ wird die automatische Installation gestartet. Auf dem Farbdisplay taucht dann eine Anweisung auf und Sie gelangen so zum zweiten Schritt.

2. Schritt – Netzwerkkabel anschließen

EasyBox 904 Netzwerkkabel angeschlossen
Verbinden Sie die EasyBox mit der Netzwerkkarte ihres PC´s dazu benötigen Sie das mitgelieferte Netzwerkkabel (LAN-Kabel). Sehr vorteilhaft ist die interaktive Anleitung direkt auf dem Farbdisplay. Dort wird Ihnen gezeigt wie das Kabel an die EasyBox angeschlossen wird.

Nachdem die EasyBox mit dem PC verbunden ist und die Meldung: „PC erfolgreich verbunden“ erscheint, werden Sie dazu aufgefordert den Browser zu öffnen.

3. Schritt – Kennwort festlegen

Um in das Installationsmenü zu gelangen, geben Sie easy.box in der Browserleiste ein. Es öffnet sich ein Fenster wo Sie als erstes ein Kennwort hinterlegen sollten, dass schützt ihr gesamtes Netzwerk vor Eindringlingen.

EasyBox 904 LTE Kennwort einrichten

4. Schritt – Aktivierung starten

Danach folgt die Schaltfläche „Aktivierung starten“. Über die PIN der SIM-Karte werden Sie beim Netzbetreiber angemeldet. Danach wird Ihnen die Signalstärke angezeigt, sollte der Empfang nicht so gut sein platzieren Sie das Gerät an einem anderen Standort möglichst dicht am Fenster. Haben Sie so den optimalen Standort ermittelt bestätigen Sie mit der Schaltfläche „OK“. Jetzt erst wird die Super-Pin abgefragt und der Verbindungsaufbau zum Netzbetreiber beginnt.

EasyBox 904 LTE Aktivierung starten

5. Schritt – Verbindung hergestellt

EasyBox 904 LTE aktiviert
Mit der erfolgreichen Anmeldung im System, ist ihre Hardware vollständig konfiguriert. Sie können ab sofort über LTE im Internet surfen und telefonieren.

Zusammenfassung

Wie Sie sehen, beziehungsweise lesen konnten, kann man die EasyBox 904 LTE in nur fünf Schritten einrichten und aktivieren. Der ganze Vorgang hat rund 10 Minuten gedauert, was natürlich vom jeweiligen Empfang abhängig ist.

Ich hoffe das Ihnen meine Anleitung weitergeholfen hat. Falls offene Fragen nicht beantwortet wurden, schreiben Sie mir einen Kommentar unter den Artikel.

Hinweis: Achten Sie darauf die Stromzufuhr während des gesamten Vorgangs nicht zu unterbrechen, da dadurch das Gerät besser gesagt die Software beschädigt werden kann.

Weiterführende Artikel

» Vodafone EasyBox 904 LTE
» EasyBox 904 LTE Firmware
» EasyBox 904 LTE Zubehör
» EasyBox 904 LTE WLAN-Antennen

Handbuch zur Vodafone EasyBox 904 LTE

Wer neben unserer kleinen Anleitung auf der Suche nach dem original Handbuch der EasyBox 904 LTE ist, findet dieses unter dem folgenden Link. Das 186 Seiten starke PDF können Sie hier herunterladen:
» Download Vodafone EasyBox 904 LTE Handbuch

No votes yet.
Please wait...

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*